Dokumentation der verwendeten Modultreiber

Hier werden Anregungen für die LAPI-Version 2.0 gesammelt und diskutiert.

Dokumentation der verwendeten Modultreiber

Beitragvon iFarber » Mittwoch 26. Mai 2010, 10:49

Die Logger-Konfigurationsdatei beinhaltet BLOB-Einträge für die Konfiguration an den Logger angeschlossenen Modulen.
Es gibt folgende Anforderung (Mantis1050):
"Die Version des verwendeten GDI-Treibers soll als Kommentar mit in die cfg geschrieben werden."

Damit kann man die Rückverfolgung der BLOB-Einträge zu ermöglichen. Aber die Version des Treibers gibt für die Rückverfolgung nicht genug Informationen. Es ist noch nötig den Treiber-Name zu wissen.

Um o.b. Anforderung zu realisieren, muss man das Geräte-Schema erweitern.
Ich schlage folgende Erweiterung vor:
Funktionsobjekt 'Konfiguration' wird um zwei Elementen erweitern:
CO 'Treibername' : Typ 'string', Zugriff: readonly
CO 'Treiberversion': Typ 'string', Zugriff: readonly
iFarber
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2010, 14:56

Zurück zu Version 2.0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron